a

Rückblick: Lesung & Talk „Die Angstprediger – Wie rechte Christen Gesellschaft und Kirche unterwandern“

Am Montag, den 25. September 2023 hat das ZeKK der Universität Paderborn gemeinsam mit dem Forum der Religionen Paderborn und dem Demokratiebüro „Vielfalt leben“ eine Lesung der Publizistin Liane Bednarz mit einer anschließenden Fragerunde im AStA-Gewölbe am Marienplatz Paderborn veranstaltet. Die Lesung fand im Rahmen der Interkulturellen Woche Paderborn 2023 unter dem Motto „Neue Räume“ statt.

Liane Bednarz ist Publizistin und promovierte Juristin mit dem Schwerpunkt Neue Rechte, Populismus und religiöse Bewegungen. Ihr Studium absolvierte sie in Passau, Genf und Heidelberg. Sie hat zahlreiche Texte in diversen Medien (u. a. SPIEGEL, ZEIT, Tagesspiegel, NZZ) publiziert und betreibt gemeinsam mit dem Publizisten Alan Posener den Blog „Starke Meinungen“.

Die Veranstaltung, bei der Liane Bednarz aus ihrem politischen Debattenbuch vortrug, war ein wichtiger Anlass, um über gesellschaftliche Tendenzen an der Schnittstelle von Religion und rechtspopulistischem Gedankengut zu diskutieren. Bednarz veranschaulichte zu beobachtende Rhetoriken und Strategien zentraler Akteure aus katholischen, evangelischen und evangelikalen Milieus, bei denen sich die Übergänge zur rechten populistischen Szene mitunter fließend gestalten sowie die gesellschaftlichen Konsequenzen einer versuchten Instrumentalisierung von Religion. Ihr Vortrag sensibilisierte für die gesellschaftlichen Aufgaben und Herausforderungen angesichts dieser Entwicklungen. In einer anschließenden Gesprächsrunde mit den Moderator*innen und eingebrachten Fragen aus dem Publikum konnten die Gäste ihre Eindrücke einbringen und Formen des gesellschaftlichen Engagements diskutieren und abwägen.

Das ZeKK beteiligte sich im Rahmen der vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW geförderten Kooperationsplattform zum Transfer Komparativer Theologie in die Gesellschaft. Gefördert wurde der Vortrag auch im Rahmen des Landesprojektes NRWeltoffen von der Landeskoordinierungsstelle gegen Rechtsextremismus und Rassismus. Getreu dem Motto „Neue Räume“ danken wir auch dem AStA der Universität Paderborn für die Bereitstellung des Gewölbekellers.

Weitere Beiträge

FAITHS UNITED FOR THE PLANET

FAITHS UNITED FOR THE PLANET

Multireligiöses Mittagsgebet

Jeden Donnerstag 14:00 – 14:30
Room of One Bonn (Kapitelsaal beim Kreuzgang des Bonner Münsters)

Lernnacht

Lernnacht

11. Juni 2024 – Beginn 20:00
Thema: Lernen im Judentum, Christentum und Islam