a

Kinderbuch-Workshop und Friedensgebet beim Verbundstreffen in Paderborn

Am 28. Mai hat ein interner Workshop der Teams aus Bonn und Paderborn zu (inter-)religiösen Kinderbüchern stattgefunden. Dabei wurden wir von JProf. Naciye Kamcili-Yildiz beraten. Sie ist Religionspädagogin in der islamischen Theologie der Universität Paderborn. Es ging u.a. um Kriterien für gute (inter-)religiöse Kinderbücher im Kita-Alter und das Theologisieren mit Kindern.

Um 19 Uhr wurde unter der Leitung des Paderborner Teams ein multireligiöses Friedensgebet im Asta-Gewölbekeller gefeiert. Umrahmt von Kammermusik und Liedern wurden traditionelle Elemente und Texte der drei abrahamischen Religionen zum Thema Frieden vorgetragen. Anschließend wurden Begegnungen und Gespräche mit den Gästen bei einem Getränk möglich.

Die Präsenztreffen der beiden Teams aus Paderborn und Bonn finden zweimal im Jahr statt, um intensiv gemeinsam zu arbeiten und z.B. weitere Formate für den Transfer der Komparativen Theologie zu entwickeln.

Weitere Beiträge

FAITHS UNITED FOR THE PLANET

FAITHS UNITED FOR THE PLANET

Multireligiöses Mittagsgebet

Jeden Donnerstag 14:00 – 14:30
Room of One Bonn (Kapitelsaal beim Kreuzgang des Bonner Münsters)

Lernnacht

Lernnacht

11. Juni 2024 – Beginn 20:00
Thema: Lernen im Judentum, Christentum und Islam